KOSTENLOSER VERSAND AB 100€!

Hallo,

können wir behilflich sein?


In dieser Sektion findest du auf häufig gestellten Fragen Antworten. Transporte, Rückgaben und weitere Zweifel werden wir hier behandeln. Falls du deine Antwort nicht findest, bitte schreib uns eine eMail an: info@corahappywear.com.

INFORMATIONEN

Seit 2014 produziert CORA happywear nachhaltige und faire Bekleidung für Babys, Kinder und Frauen.
Die Idee für CORA entstand an einem Abend zu Weihnachten am Küchentisch. Eine Handvoll Freunde und ich. Ach ja, ich bin Lisi Tocca.

2014 war es dann soweit. Ich habe all meinen Mut zusammengenommen und CORA gegründet. Was war vorher? Ich komme vom Marketing und habe in international agierenden Südtiroler Unternehmen gearbeitet. Und jetzt ein Start-up? Die Geburt meiner Kinder hatte etwas Grundlegendes verändert in mir. Ich wollte
einen Beitrag leisten, der Welt etwas Gutes hinzufügen. CORA fühlte sich richtig an. Auch heute ist das noch so. Fair und nachhaltig zu produzieren erfüllt mich und mein Team mit Freude, auch wenn wir unsere Komfortzone jeden Tag aufs Neue verlassen. Mit CORA produzieren wir Kleider, die einen Unterschied machen, leisten aber auch einen weitergehenden gesellschaftlichen Beitrag. Wir vernetzen und arbeiten mit Menschen, denen das Thema Nachhaltigkeit in der Mode wichtig ist und unterstützen ein Kinder Hilfsprojekt im Senegal. Und: We love what we do!

CORA happywear 
Vintlerstraße 6/a, Bozen (BZ), ITALY 
E-Mail: info@corahappywear.com
Tel.: +39 0471 1818706

BESTELLUNGEN

Du kannst als Gast bestellen – Einfach Waren in den Warenkorb legen und bestellen und warten oder einen Account machen, um schneller zu bestellen und nachzuschauen, was du bereits bestellt hast. 

Wir versenden nach Italien, Deutschland, Österreich, Niederlande, Frankreich.

Die Zeit varieert von Land zu Land und Region zu Region. Im Durchschnitt braucht ein Paket nach Italien 1-3 Tage und ins Ausland 3-6 Tage.

Sobald das Paket weggesschickt wird bekommst du eine E-Mail von unserem System, dass das Paket auf dem Weg ist.

Öffne einfach den Link, den du bei der Bestellung erhältst, um jederzeit nachzuvollziehen, wo dein Paket ist. 

Du kannst via Paypal aber auch mit Kreditkarte bezahlen. Unser System Stripe garantiert die Sicherheit deiner Geldbewegungen.

RÜCKGABEN

Die Ware kann innerhalb 15 Arbeitstagen zurückgeschickt werden.

Die Bestellung kann nur annuliert werden, wenn die Ware noch nicht verschickt wurde. Wenn die Ware bereits auf dem Weg ist, warte, bis sie ankommt und schicke sie dann an uns zurück. 

Sollte eine Bestellung nicht ankommen, schreib uns bitte eine E-Mail an info@corahappywear.com. Falls das Paket verloren gegangen ist, erstatten wir die Bestellung zurück bzw. versenden sie in Absprache mit dir nochmal. 

Das hängt von der Zahlungsmethode ab:  
Paypal: sofort; Banküberweisung: sofort; die üblichen Zeiten von Kreditkarten.

Rücksendungen werden laut dem ethischen nachhaltigen Kodex von CORA vom Kunden bezahlt. Jede Lieferung hat schädliche Auswirkungen auf die Umwelt. Daher empfehlen wir, Rücksendungen nur bei absoluter Notwendigkeit vorzunehmen.

ACCOUNT

Die Newsletter-Anmeldung findest Du auf unserer Webseite unter diesem Link. Einschreiben, abschicken, bestätigen und Teil der CORA-Community sein!

In jedem Newsletter findest du einen Link mit „unsubsribe“- Wenn du auf diesen klickst, bist du abgemeldet. 

In deinem Account kannst du deine Daten jederzeit bearbeiten.

In deinem Account kannst du jederzeit Adressen hinzufügen oder verändern.

In deinem Konto findest du den Link „Account löschen“. Ein Klick darauf genügt und dein Account wird gelöscht. 

Die interessierte Partei kann ihre Rechte geltend machen, die durch die geltende Gesetzgebung und insbesondere durch die Artikel 15 bis 22 des BIPR anerkannt sind, wie z.B:
Auskunftsrecht: Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht, und, falls dies der Fall ist, Zugang zu personenbezogenen Daten und weitere Informationen über Herkunft, Zweck, Kategorien der verarbeiteten Daten, Empfänger der Mitteilung und/oder Übermittlung der Daten usw. zu erhalten.
Recht auf Berichtigung: Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zu verlangen, dass unrichtige personenbezogene Daten ohne unangemessene Verzögerung berichtigt werden, sowie die Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten, auch durch die Abgabe einer zusätzlichen Erklärung.
Recht auf Löschung: Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen die Löschung der personenbezogenen Daten ohne ungerechtfertigte Verzögerung zu erhalten, falls dies geschieht:
die personenbezogenen Daten im Hinblick auf die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind;
die Einwilligung, auf der die Verarbeitung beruht, widerrufen wurde und es keine andere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung gibt;
die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden;
Personenbezogene Daten müssen gelöscht werden, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung: Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen, wenn ein berechtigtes Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen als Rechtsgrundlage vorliegt.
Recht auf Beschränkung der Verarbeitung: das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen die Beschränkung der Verarbeitung zu erwirken, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten angefochten wird (für den Zeitraum, der erforderlich ist, damit der für die Verarbeitung Verantwortliche die Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten überprüfen kann), wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und die betroffene Person sich der Verarbeitung widersetzt hat, wenn die personenbezogenen Daten erforderlich sind, damit die betroffene Person ein Recht feststellen, ausüben oder vor Gericht verteidigen kann, wenn die betroffene Person nach dem Widerspruch gegen die Verarbeitung die Überprüfung abwartet, ob das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen überwiegt oder nicht.
Recht auf Datenübertragbarkeit: Recht auf Empfang personenbezogener Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und lesbaren Format und auf Übermittlung dieser Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, nur in Fällen, in denen die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht, und nur für Daten, die mit elektronischen Mitteln verarbeitet werden.
Recht, nicht automatisierten Entscheidungen unterworfen zu werden: Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen das Recht zu erhalten, nicht Entscheidungen unterworfen zu werden, die ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung, einschließlich der Erstellung von Profilen, beruhen, die rechtliche Wirkungen in Bezug auf die betroffene Person erzeugen oder die betroffene Person erheblich beeinträchtigen, es sei denn, diese Entscheidungen sind für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags erforderlich oder beruhen auf der Einwilligung der betroffenen Person.
Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde: Unbeschadet anderer administrativer oder gerichtlicher Rechtsbehelfe hat die betroffene Person das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der betroffenen Person gegen das GDPR verstößt.
Um die vom GDPR vorgesehenen Rechte auszuüben, kann die interessierte Partei
(i) seine Anfragen an den für die Verarbeitung Verantwortlichen weiterleiten, indem er eine E-Mail an folgende Adresse schreibt: info@corahappywear.com
(ii) oder alternativ den Inhaber unter folgender Adresse kontaktieren:
Cora G.m.b.H
 Vintolerstraße 6/a
39100 Bozen Italien
im Objekt ""Datenschutz"" angeben.
Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat den von GDPR bereitgestellten ""Datenschutzbeauftragten"" (""Data Protection Officer"" oder ""DPO"") ernannt. Sie können den DSB unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: info@corahappywear.com

Keine Sorge. Klicke auf den Button "Passwort vergessen" und du kannst ein neues Passwort erstellen.

PRODUKTE

Klicke bei jedem Artikel auf „Size Guide“ bzw. „Größentabelle“, um die richtige Größe auszuwählen. 

Du findest für jedes Produkt in unserem Onlineshop eine Waschanleitung. Grundsätzlich empfehlen wir Waschgänge von 30-40 Grad für unsere natürlichen Materialien.

Auf jedem Produkt in unserem Online Shop steht die spezifische Waschanleitung

Wir produzieren im Mittelmeerraum und legen Wert darauf, dass auch die Rohstoffe aus dieser Gegend kommen.

Nachhaltigkeit ist ein sehr weiter Begriff. CORA happywear hat sich in der Defintion der Nachhaltigkeit auf drei Schwerpunkte konzentriert. Faktor Umwelt - Faktor Haut - Faktor Mensch. Zum Faktor Umwelt hat sich CORA dazu verpflichtet, Materialien und Technologien zu verwenden, die die Umwelt so wenig wie möglich belasten aber gleichzeitig die Haut schonen: weich, frei von Allergenen und toxischen Mitteln. Wir entscheiden uns für nahe gelegene Produktionsstätten, damit wir sie öfters im Jahr besichtigen können und auch einen direkten Kontakt zu den Arbeiterinnen und Arbeitern haben können. 

Prinzipiell ist die Produktion von nichts Neuem der nachhaltigste Ansatz. Unter den Rohstoffen die wir verwenden, ist sicherlich die Eukalyptus Faser eine der umweltfreundlichsten Fasern; auch was den Produktionsprozess angeht. Erstens, weil Eukalyptusbäume ohne Bewässerung und Pestizide auf Flächen gedeihen, die sich nicht für den Lebensmittelanbau eignen und zweitens, weil der Verwandlungsprozess des Eukalyptusholzes in eine Stofffaser ein geschlossener Kreislauf und eine der nachhaltigsten Prozesse der Textilbranche ist.