Kostenloser Versand für Kinder-Unterwäsche bei Bestellungen über 20 € 
NACHHALTIGE VORSÄTZE FÜR DAS NEUE JAHR

Wie sagt man so schön: Neues Jahr, neues Glück. Aber in Wirklichkeit braucht man nicht ein neues Jahr, um sich neue Vorsätze zu machen. Dennoch geben sich die meisten Menschen im Januar einen Ruck und versuchen eine bessere Version eines selbst zu werden. Wir haben für dich ein paar Vorsätze für das Jahr 2022 rausgesucht, die dir vielleicht helfen, dich zu einem noch nachhaltigeren Menschen zu machen.

Nachhaltig essen: regional und saisonal einkaufen

Clarico-Full Image

Am besten du kaufst dein Obst und Gemüse auf dem Markt oder beim Gemüsehändler, wo du ganz einfach nach Produkten aus der Region fragen kannst. Solltest du im Supermarkt deine frischen Zutaten kaufen, solltest du mehr Achtung auf das Etikett geben, indem expliziert ausgeschrieben wird, wo das betreffende Lebensmittel produziert wurde: Wenn es vom anderen Ende der Welt kommt, ist sein Kauf mit Sicherheit nicht nachhaltig.

Verzichte auf Fleisch in deiner Ernährung

Clarico-Full Image

Wie wäre es, einen Tag in der Woche vegetarisch zu speisen oder sogar den Willen zu haben, für einige Monate auf Fleisch oder Milchprodukte zu verzichten? Eine vegetarische oder vegane Ernährung wird immer einfacher. Die Supermärkte füllen sich nur noch mit Veg-Alternativen, die dir an nichts fehlen lassen! Wenn du ein bisschen extra Motivation benötigst, kannst du am World Veganuary teilnehmen, wo für den ganzen Januar Menschen aus der ganzen Welt sich dazu entschließen, vegan für mindestens einem Monat zu leben. Vielleicht kannst du deine Mitbewohner dazu überreden, damit es noch mehr Spaß macht, neue Rezepte auszuprobieren.
 

Abfallvermeidung durch verpackungsfreies Einkaufen

Clarico-Full Image

Abfallreduzierung bedeutet, dass wir nicht nur den Konsum vermeiden, sondern unseren ökologischen Fußabdruck aktiv verbessern. Ein erster Versuch besteht darin, Produkte so weit wie möglich in großen Mengen und ohne Verpackung zu kaufen: Mit dieser kleinen Aufmerksamkeit verhinderst du bereits eine erhebliche Menge an Abfall.

Denke beim Fortbewegen an das Klima

Clarico-Full Image

Wer viel mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist, schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Er bleibt fit und kann gleichzeitig seinen CO2-Fußabdruck reduzieren. Nehme bei längeren Fahrten zum Beispiel den Zug oder den Bus und verwende die Reisezeit, um ein gutes Buch zu lesen oder arbeiten.

Vermeide Lebensmittelabfälle

Clarico-Full Image

Ein vielleicht banaler, aber wichtiger Vorsatz: Kaufen nur das, was du wirklich benötigst, vor allem, wenn es sich um Lebensmittel handelt. Du solltest außerdem nur das kaufen, was du auch wirklich benötigst und regelmäßig deine Vorratskammer unter Kontrolle nehmen. 
 

Wähle deinen Urlaubsort weise 

Clarico-Full Image

Warum nicht im Jahr 2022 in der Umgebung bleiben, dem Klima zuliebe? Wie wäre es mit einer Wanderung in den Alpen, einem Badeurlaub am nächsten schönen See/Meer oder einer Städtereise mit dem Zug nach nahe gelegenen europäischen Städten? Du wirst staunen, wie viele versteckte magische Orte sich gleich neben an verstecken. Du musst nicht zu den Malediven fliegen, um das Paradis zu finden;)
 

Kaufe Kleidung in nachhaltigen und Second-Hand-Läden 

Clarico-Full Image

Du willst dir ein neues Kleidungsstück kaufen? Bist du dir sicher, dass du es wirklich brauchst? Wenn ja, dann entscheide dich für die Secondhand Version oder wenn du es neu und qualitative hochwertig kaufen willst, entscheide dich für ein nachhaltiges, lokales Geschäft. Solltest du dich dieses Jahr etwas herausfordern wollen, dann probiere deine Kleidung und vor allem die Kleidung deiner Kinder (solltest du welche haben) zu mieten

Wir von CORA happywear haben uns als Vorsatz für dieses Jahr genommen, unsere Kunden (?) monatlich mit einem Blogpost ein Thema der Nachhaltigkeit näherzubringen. Uns liegt das Wohlergehen unserer Mitmenschen und unserem Planeten sehr am Herzen und haben es uns zur Aufgabe gemacht mit unseren Produkten Menschen dazu zu inspirieren einen nachhaltigeren Lebensstil zu wählen, um nicht nur etwas gegen die Klimakrise zu tun, sondern auch nur das Beste für einen selber zu bewirken.
 

Sei CORAgeous im neuen Jahr und tue dir und der Natur etwas Gutes! 
 

Dein CORA happywear Team

Link: https://www.abenergie.it/blog/2020/12/buoni-propositi-green 
https://www.wwf.ch/it/stories/10-buoni-propositi-per-un-2022-allinsegna-della-sostenibilita 




HAB EIN FROHES NACHHALTIGES WEIHNACHTSFEST
#CelebrationOfLove