Kostenloser Versand für Kinder-Unterwäsche bei Bestellungen über 20 € 
WAS IST DIE BUCHENHOLZ-FASER?

 

As you may have seen, Cora happywear uses different sustainable fabrics in their products, including beechwood fibre. But why is this innovative fibre so special? 

Was die Buche so attraktiv macht, ist die Tatsache, dass sie sehr alt wird und widerstandsfähig ist und man sie in Mittel- und Nordeuropa vorfinden kann. Deshalb hat die österreichische Firma Lenzing sich zur Aufgabe gemacht aus dem Buchenreichtum der Region einen nachhaltigen Stoff zu entwickeln, welcher TENCEL®Modal genannt wird. Durch die Edelweiss® Technologie gewinnt die Firma aus der Zellulosefaser der Buche einen sehr weichen und seidigen Stoff. 

Die Firma ist noch nachhaltiger, als andere Stofffaserproduzenten, da  alles vor Ort durch innovative Spinnprozesse auf energiesparender Weise produziert wird. Außerdem benötigen sie keine anderen Materialien zu importieren und haben zudem einen ressourcenschonenden zyklischen Abfallmechanismus entwickelt. 

Man kann also behaupten, dass Lenzig alles richtig macht, indem es der Textilindurstie die Möglichkeit gibt nachhaltige, qualitativ hochwertige Mode herzustellen!

Wie wird die Buchenholzfaser hergestellt?


Bei der Herstellung von der Buchenholzfaser wird die aus dem Holz gewonnene Zellulose geschleudert. Um den Garn herzustellen, werden dann die Holzfasern in flüssiger Form aufgespießt und durch kleine Löcher gepresst.

Danach ist der die Buchenholzfaser ready für die Produktion von Cora happywear Produkten.

Was sind umweltfreundlichen Eigenschaften der Buchenholzfaser? 

20-mal weniger Wasserverbrauch als normale Baumwolle

Die Buchen sind langlebige Bäume, die bis zu 300 Jahre alt werden können und erreichen eine Höhe von bis zu 24 Metern. Man könnte meinen, dass sie zum Wachsen viele Liter Wasser benötigen, aber überraschenderweise brauchen sie zum Gedeihen nur einen guten Standort, ausreichend Platz und idealerweise auch Sonne.

Aus diesem Grund ist der Wasserverbrauch 20 Mal geringer als bei einer normalen Baumwollplantage!


99 % wiederverwendbare Materialien

Ein weiterer Vorteil für die Umwelt ist, dass die Buchenholzfaser sehr langlebig ist und für viele und verschiedene Arten von Textilgeweben verwendet werden kann, auch in Kombination mit Bio-Baumwolle. 

Außerdem ist ihre Produktion absolut fair und nachhaltig für die Umwelt. 

Durch den Einsatz von neuer nachhaltige Technologien, der Nutzung recycelter Stoffe und somit der Beseitigung der negativen Auswirkungen auf die Umwelt, ist der Extraktionsprozess allen in allem sehr nachhaltig.

Keine Pestizide

Das TENCEL®Modal wird aus dem Buchenholz gewonnen und kann als nachhaltige Quelle betrachtet werden, da sich der Wald allein regeneriert und für den Anbau keine Pflanzenschutz- oder Schädlingsbekämpfungsmittel sowie Düngemittel eingesetzt werden müssen.

Außerdem sind die Buchen tiefwurzelnde Pflanzen, die sich in Nord- und Mitteleuropa gedeihen und durch ihre besondere Umgebung einen natürlichen Lebensraum auch für Tiere und andere Pflanzen bietet. Es stellt somit eine dauerhafte Rohstoffquelle dar. 


Biologisch abbaubares Material

Wie alle Faserarten bei Cora happywear Produkten ist die Buchenholzfaser 100 % biologisch abbaubar und kompostierbar und deshalb von Natur aus ökologisch nachhaltig.

Alle unsere Produkte bei Cora happywear sind unter industriellen, häuslichen, Boden-, Süßwasser- und Meeresbedingungen nachhaltig hergestellt und zertifiziert. 

Aber was macht diesen Stoff so attraktiv für ihre Benutzer? 

Da wir alle gerne Kleidung kaufen, die langlebig ist, ist die Buchenholzfaser optimal wegen ihrer Widerstandsfähigkeit. 

Zudem ist Kleidung aus Buchenholzfasern elastisch und ist sehr atmungsaktiv. Aber die Faser ist nicht nur robust und passt sich der Körpertemperatur an, sondern auch anschmiegsam und hält daher den Körper besonders an kalten Tagen warm.

Perfekt für die kommenden kalten Monate! 

Außerdem sind Kleidungsstücke in Buchenholzfaser 100 % natürlich und somit antiallergisch und antibakteriell! 

Obendrein ist das Buchenholzfasergewebe besonders weich. Man könnte fast behaupten es fühle sich an wie ein angenehmes Streicheln auf der Haut! 



Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, sind wir bei Cora happywear richtige Fans der Buchenholzfaser! 

ie ist nicht nur super weich, sondern gleichzeitig auch widerstandsfähig, antibakteriell, antiallergisch und atmungsaktiv.

Bist du überzeugt von der hohen Qualität und Nachhaltigkeit der Buchenholzfaser?

Dann schaue gerne vorbei auf unserer Webseite und finde dein langlebiges Traum-Kleidungsstück in Buchenholzfaser! 
 

 



TENCEL
Zweifel und Interessantes über die Eukalyptusfaser