KOSTENLOSER VERSAND AB 100€!
MEAL PREP
Eine wertvolle Hilfe für jede Mutter
Organisation vereinfacht das Leben einer jeden Mutter und eine gute Organisation geht auch durch die Küche. Die Essensvorbereitung ist eine wertvolle Hilfe für jede Mutter, für jede Frau, für jede Familie.
"Mama, ich habe Hunger!" hören wir uns oft sagen, und je jünger sie sind, desto weniger können wir zwischen ihrer Bitte um Essen (dem Ausdruck des Bedürfnisses) und der Verabreichung desselben (der Befriedigung des Bedürfnisses) warten. Das bedeutet, dass in diesen Frühlingstagen, in denen wir leicht die Zeit aus den Augen verlieren und länger ausbleiben, das Abendessen bereits durchdacht, aufgebaut oder sogar vorbereitet sein muss. Strafe: Schreien, Angriffe auf die Speisekammer und unappetitliche und ungesunde Improvisationen.

Das Vorbereiten von Mahlzeiten im Voraus, ganz oder teilweise, hat nicht nur den Vorteil, dass man auf die Bitte "Mama, ich habe Hunger" sofort reagieren kann, sondern auch viele andere. Schauen wir uns also an, was mit Mahlzeitenzubereitung gemeint ist, 5 gute Gründe, sich dafür zu entscheiden und wie Sie vorgehen können.

MEAL PREP: Was ist das?

Die Angelsachsen definieren Meal Prep als die Vorbereitung von Mahlzeiten im Voraus.
Meal Prep-Profis bereiten alle Mahlzeiten (vom Frühstück bis zum Abendessen, einschließlich Snacks) für die ganze Familie während der Woche vor und portionieren und teilen sie in Behälter, die mit dem Namen der Mahlzeit und dem Tag, an dem sie gegessen werden sollen, beschriftet sind. Einige Mahlzeiten müssen im Kühlschrank gelagert werden, andere im Gefrierschrank; die gute Nachricht ist, dass alles (oder fast alles) eingefroren werden kann und dass Sie daher fast alles im Voraus zubereiten können.
You don't need any special tools for meal prep, the classic containers that we usually have at home allow us to store our food in the fridge or freezer, but there are techniques such as pot roasting and vacuum cooking, which are functional and practical for meal prep, but which require specific and dedicated equipment.

Clarico-Full Image

MEAL PREP: eine wertvolle Hilfe. Die Vorteile

 
Aber ist es wirklich notwendig, Mahlzeiten vorzubereiten und ist es wirklich eine wertvolle Hilfe?
Es ist nicht obligatorisch, aber es ist eines dieser Dinge, die das Leben für Mütter viel einfacher machen und es lohnt sich aus 5 guten Gründen:
1. Sie optimieren die Zubereitungszeit und reduzieren den Zeitaufwand für die Reinigung der Küche. Wenn Sie auf einmal kochen, reinigen Sie tatsächlich nur noch einmal, nicht mehr Tag für Tag. Wir vermeiden es oft, bestimmte Geräte zu benutzen, weil ihre Reinigung umständlich ist und wir das Gefühl haben, dass sie für eine kleine Menge an Lebensmitteln den Aufwand nicht wert sind; wenn wir in großen Mengen kochen, werden wir sie gerne benutzen und den Aufwand für die Reinigung rechtfertigen.
2. Sie optimieren die Energie. Sie können mehr Speisen im Dampfgarer oder Backofen garen und die Tatsache nutzen, dass dieser bereits auf Temperatur ist, um mehr Gerichte im selben Garvorgang zuzubereiten. Gebackenes Gemüse, Pizza, ein Kuchen, ein Sufflè.
3. Schränken Sie die Lebensmittelverschwendung so weit wie möglich ein, denn wenn Sie auf einmal kochen, haben Sie einen Überblick, der es Ihnen ermöglicht, jeden Teil jeder Zutat zu verwenden. Zum Beispiel können Sie einige Teile des Gemüses, die Sie normalerweise wegwerfen würden, zur Zubereitung einer Brühe verwenden.
4. Sie garantieren sich und Ihrer Familie eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung, denn sie ist geplant (mit dem Wochenmenü) und vorgefertigt (mit der Mahlzeitenvorbereitung). So müssen Sie nicht den Klassiker Pasta und Thunfisch improvisieren oder auf Take-away oder "vier gebratene Fleischstücke" zurückgreifen. Es wird einfacher sein, bestimmte Diäten oder Lebensmittelregime zu befolgen.
5. Sie werden weniger müde sein, denn durch die Kombination von Wochenmenü und Essensvorbereitung denken Sie nicht mehr ständig darüber nach, was Sie kochen oder erfinden sollen, Sie haben mehr Zeit und können die Zubereitung an jemand anderen delegieren.


MEAL PREP: die Praxis

Die Vorteile einer Kombination aus Wochenmenü und Mahlzeitenzubereitung sind beträchtlich. Die Einführung in unser tägliches Leben mag zunächst kompliziert erscheinen oder sein, aber wenn Sie einmal den Dreh raus haben, werden Sie es nicht mehr mit der Hand machen können.
Wie können wir also handeln?
1. Bereiten Sie ein wöchentliches oder zweiwöchentliches Menü vor, es hilft Ihnen, einen allgemeinen Überblick zu haben und in Mengen zu kochen.
2. Erstellen Sie eine schöne Einkaufsliste: So optimieren Sie Zeit und auch Kosten
3. Ermitteln Sie die beste Zeit zum Kochen (oder die am besten geeigneten Zeiten). Es muss nicht unbedingt eine begrenzte Zeit sein. Gemüse ist am mühsamsten, weil es gewaschen, geschnitten und dann zubereitet werden muss: Widmen Sie nur ihm einen Moment.
4. Kochen Sie mit Freude und gemeinsam mit der Familie. Weisen Sie auch den kleinsten Kindern eine Aufgabe zu.
5. Bringen Sie die Etiketten an und lagern Sie sie im Kühlschrank oder Gefrierschrank, wenn die Behälter abgekühlt sind.
6. Prüfen Sie von Tag zu Tag, was im Menü steht und tauen Sie entsprechend auf. Denken Sie daran, nicht bei Raumtemperatur, im Wasserbad oder auf dem Heizkörper aufzutauen. Die einzigen sicheren Möglichkeiten zum Auftauen von Lebensmitteln sind entweder im Kühlschrank oder in der Mikrowelle/im Ofen. Oder Sie können sie direkt in die Pfanne werfen und kochen.

Alles, was Sie tun müssen, ist den Frühling zu genießen und die besten Rezepte für Ihre Mahlzeitenvorbereitung zu finden!

Dieser Blogpost wurde geschrieben von 

FEDERICA CANNATA - Professional Organizer 

"Ich helfe Frauen (und Müttern), sich von physischen und psychischen Belastungen zu befreien, indem ich ihnen funktionale und stilvolle Organisationsmittel beibringe."
Where you can find her?  
On her personal blog www.federicacannata.it and on instagram www.instagram.com/federicacannatapo

DIE VORTEILE VON WASCHBAREN WINDELN
Alles, was Sie wissen müssen!