KOSTENLOSER VERSAND AB 100€!
Clarico-Full Image

Entdecke den umweltfreundlichen Lieblingsstoff von CORA happywear. Es ist seidig, antibakteriell, hypoallergen, resistent, atmungsaktiv, absorbierend. Bring den Planeten und deine Haut zum Lächeln!





Eukalyptus hat sehr ähnliche Vorteile wie Bambus. Er wächst auch sehr schnell (bis zu 20 Meter in nur 6-7 Jahren) und erfordert keinen Einsatz von Chemikalien wie Pflanzenschutz-, Schädlingsbekämpfungs- oder Düngemitteln. Der Wasserbedarf für sein Wachstum ist minimal (10-20-mal geringer als bei Baumwolle) und künstliche Bewässerung ist nicht notwendig (Regenwasser ist ausreichend). Der Ertrag von Eukalyptus ist zehnmal höher als der von Baumwolle. Tatsächlich reichen sechs Quadratmeter aus, um zehn T-Shirts zu produzieren, während bei gleicher Flächenausdehnung nur ein traditionelles Baumwoll-T-Shirt hergestellt werden kann. Zudem ist die gewonnene Faser biologisch abbaubar. Der von CORA Happywear verwendete Eukalyptus stammt aus verschiedenen europäischen Staaten. Wie Bambus wächst Eukalyptus in Gebieten, die für die Landwirtschaft nicht geeignet sind, und nimmt daher keine Flächen für die Nahrungsmittelproduktion weg.
 

Nachhaltige Produktion
Für die Produkte von CORA happywear haben wir uns für eine Eukalyptusfaser-Tencel der Firma Lenzing entschieden. Tencel wird in einem sehr nachhaltigen Prozess erzeugt. Das Holz der Pflanze wird zerkleinert, um Zellulose zu gewinnen. Die Zellulose wird dann in mehreren Stufen mit Lösungen auf Wasserbasis und einem organischen Enzym namens N-Methylmorpholin-N-oxid (ein viel weniger schädlicher Ersatz für Ätznatron) behandelt, um das sogenannte Lyocell zu erhalten. Das Lyocell wird dann durch sehr feine Düsen gepresst und fällt dann in einen Behälter mit einer Lösung aus Wasser und N-Methylmorpholin-N-oxid, die das Lyocell verfestigt und wieder in Eukalyptuszellulose umwandelt. Die Fasern werden dann gesponnen, um den zu verwebenden Faden zu erhalten. Dieses Verfahren ist im Sinne eines geschlossenen Kreislaufs vollständig ökologisch und umweltverträglich: Die im Prozess verwendeten Lösungsmittel und das Wasser werden zu fast 100% zurückgewonnen. Eukalyptus ist unser bevorzugter Stoff: Für den Träger ist das Gewebe aus Eukalyptus flauschig und seidenweich, antibakteriell und reizmindernd, widerstandsfähig wie Polyester, jedoch hoch atmungsaktiv und saugfähig. Tencel reguliert die Körpertemperatur und ist angenehm zu tragen. 

UMWELTVORTEILE

Category image

Rasantes Wachstum, hohe Genügsamkeit

Eukalyptus ist ein Baum, der sehr schnell wächst (bis zu 20 Meter in nur 6-7 Jahren). Eukalyptus stammt aus Australien und Indonesien, wird aber seit vielen Jahrhunderten auch in Europa angebaut. Bekannt ist der Eukalyptus besonders durch sein fantastisches ätherisches Öl.


Wir verwenden das Fruchtfleisch des Eukalyptusbaumes, um wunderbar weiche Textilien zu produzieren. 

Eukalyptusplantagen kommen ohne Chemikalien wie Schädlingsbekämpfungs-, Planzenschutz- sowie Düngemitteln aus.


Category image

Eukalyptus braucht extrem wenig Wasser

Der Anbau von Eukalyptus ist ein recht einfaches Unterfangen. Es sind langlebige Bäume, einfach, leicht zu vermehren und extrem pflegeleicht.
Der Eukalyptus passt sich sehr gut an alle Arten von Gelände an, selbst an die schwierigsten. Der große Vorteil aus ökologischer Sicht ist, dass die Eukalyptusplantagen in armen Böden wachsen können. Böden  die nicht anderweitig genutzt werden können.  Vor allem nehmen sie keinen Platz für Nahrungsmittel ein.
In der Antike wurde der Eukalyptus verwendet um Marschland zurückzugewinnen.

Für uns ist die Tatsache, dass Eukalyptusplantagen keine Bewässerungssysteme benötigen, sondern mit natürlichen Niederschlägen auskommen, auch wenn diese knapp sind, ein sehr wichtiger Mehrwert.


Der Eukalyptus passt sich sehr gut an jede Art von Boden an, auch an die schwierigsten.
Der große Vorteil aus ökologischer Sicht ist, dass die Eukalyptusplantagen auf ertragsarmen Böden angebaut werden können, Böden die für nichts anderes nutzbar sind.  Vor allem aber nehmen Eukalyptus Plantagen den Anbau von Nahrungsmitteln keinen Platz. In früheren Zeiten wurde der Eukalyptus verwendet, um Sumpfland zu entsumpfen.


Für uns ist die Tatsache, dass die Eukalyptusplantagen keine Bewässerungsanlagen benötigen, sondern sich mit natürlichem, wenn auch spärlichem Niederschlag begnügen, ein sehr wichtiger Mehrwert.

 


Category image

Kleiner ökologischer Fußabdruck

Der Eukalyptusbaum ist sehr kräftig. Im Sommer produziert er kleine, weiße oder grüne gefiederte Blüten, die sich in runde Früchte verwandeln, die Samen enthalten.


Der Eukalyptus hat einen frischen und typisch aromatischen Geruch. Dank dieses Geruchs wird er normalerweise nicht von Schädlingen befallen. Im Gegenteil, Eukalyptus hält Moskitos fern.  Die Natur dieses fantastischen Baumes macht daher den Einsatz von Pestiziden überflüssig.


Category image

10 Mal ergiebiger als Baumwolle

Die Eukalyptusfaser wird aus dem Fruchtfleisch des Holzes gewonnen. Sie hat eine sehr hohe Ausbeute. In der Tat können wir mit 6 Quadratmeter Eukalyptus 10 T-Shirts herstellen. Wir brauchen 6 Quadratmeter Baumwolle brauchen, um nur ein T-Shirt herzustellen.


Wir alle wissen inzwischen, dass die Umweltauswirkungen der Baumwollproduktion erheblich sind. Es ist eine Tatsache, dass Baumwolle eine Menge Platz benötigt, der heutzutage für die Nahrungsmittelproduktion genutzt werden sollte. Der Wasserverbrauch von Baumwolle ist sehr, sehr hoch. Tatsächlich werden für die Herstellung eines Baumwoll-T-Shirts 2000 Liter Wasser verbraucht.


Category image

Die Faser ist kompostierbar

Alle Fasertypen der Marke TENCEL™ Lyocell und Modal - beide werden in CORA Happywear Produkten verwendet - sind als biologisch abbaubar und kompostierbar unter industriellen, häuslichen, Boden-, Süßwasser- und Meeresbedingungen zertifiziert, sodass sie vollständig in die Natur zurückkehren können. 

 


VORTEILE BEIM TRAGEN

Sehr weich auf deiner Haut

So weich, dass es für die sensibelsten Haut Typen geeignet ist

Resistent 

So haltbar wie Polyester aber eben von der Natur : ) 

Antibakteriell 

Eukalyptus Faser hat einen natürlichen Schutz gegen Bakterien: reizt die Haut nicht

Atmungsaktiv 

Hochgradig atmungsaktiv und saugfähig und deshalb geeignet für Gross und Klein, für Sport und zu Hause

Hypoallergen

Die Eukalyptus Faser ist Hypoallergen und für alle Hauttypen besonders geeignet

Thermisch

Die Eukalyptus Faser ist warm im Winter und kühl im Sommer. Also eine perfekte 4 Jahreszeiten Faser.

Entdecke unsere Kleidungsstücke aus Eukalyptus Faser (Tencel):